General Data Protection Regulation – LEO MATHILD

General Data Protection Regulation

Die neue Datenschutzgrundverordnung (GDPR) tritt am 25. Mai 2018 in Kraft.

Bei LEO MATHILD ist uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten sowie Ihrer Privatsphäre wichtig und nimmt einen hohen Stellenwert ein. Es ist für uns verpflichtend, Ihre Daten sicher aufzubewahren. 
Wir möchten Sie darüber in Kenntnis setzen, dass wir Sie gern transparenter und deutlicher darüber informieren möchten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Diese Richtlinien können Sie hier in unserer Datenschutzerklärung auffinden. Darüber hinaus erklären wir hier außerdem, wofür wir Ihre Daten benötigen. 
Sie haben das Recht, Einsicht in die Verarbeitung Ihrer Daten zu erhalten, diese zu ändern sowie diesem zu widersprechen.
Bei allen Fragen können Sie uns jederzeit kontaktieren unter: privacy@leomathild.com

 

Wer ist für Ihre Daten verantwortlich?

Das Unternehmen LEO MATHILD GmbH trägt gemäß dem geltenden Datenschutzrecht die Verantwortung für Ihre personenbezogenen Daten.

LEO MATHILD GmbH
Markgraf-Albrecht-Str. 13
10711 Berlin
Deutschland

Geschäftsführung: Leonie Clara Mathilde Eberlin

Amtsgericht Charlottenburg: HRB 157222 B

VAT No./Ust.IdNr: DE 294403411

Zugriff auf Daten

Ihre Daten werden nicht für Marketingzwecke an dritte Parteien außerhalb von der LEO MATHILD weitergegeben, getauscht oder verkauft.

Ihre Rechte

  • Auskunftsrecht
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung (außer bei offenen Zahlungen, bei Kontakt zu Kundenservice, bei Missbrauch unserer Serviceleistungen. Gemäß der Buchführungsvorschriften bewahren wir Ihre Daten, die mit Ihrer Transaktion in Zusammenhang stehen, auf.)
  • Recht auf Ablehnung von Direktwerbung wie Newsletter 

Von Ihren Rechten Gebrauch machen

Kontaktieren Sie hierfür unsere Mitarbeiter unter: privacy@leomathild.com 

damit Sie Ihre Anfrage bezüglich der oben genannten Rechte bzw. Fragen bearbeiten können. Wenden Sie sich gern vertrauensvoll an uns. 

Folgende personenbezogene Daten werden verwendet

  • Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer)
  • Zahlungsinformationen (Zahlungsart, Transaktionsbetrag)
  • Bestellinformationen
  • Kaufhistorie 
  • Auftragsnummer

Personenbezogene Daten werden verwendet für:

  • Bearbeitung Ihrer Online-Käufe sowie Rückgaben
  • Versand von diversen Mitteilungen (Lieferstatus)
  • Lieferangaben
  • Bearbeitung Ihrer Zahlungen
  • Qualitätsverbesserungen unserer Produkte und Services
  • Klickhistorie
  • Navigations- und Surfhistorie

Rechtliche Grundlage zur Verarbeitung 

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für LEO MATHILD Voraussetzung für die Bearbeitung und Lieferung der Bestellung an Sie. 

 

E-Boutique durchsuchen